Sollten Sie Fehler feststellen (Rechtschreibfehler, falsche Zuordnungen, Auslassungen, …) schicken Sie uns bitte eine kurze Mail an info@bridge-verband.de mit der entsprechenden Info. Wir werden den Sachverhalt dann prüfen und entsprechend in unsere Datenbestände einarbeiten.

Meisterschaftstitel von Gisela Smykalla (27365)

Passbild
Titel gemeinsam mit
3. Platz Open Team
2017 , Kassel
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
Ingo Lüßmann
Ingo
Lüßmann
Dr. Michael
Schneider
1. Platz Mixed Team
2014 , Berlin
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
Ingo Lüßmann
Ingo
Lüßmann
Dr. Michael
Schneider
3. Platz Mixed Team
2012 , Kassel
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
Ingo Lüßmann
Ingo
Lüßmann
Dr. Michael
Schneider
5. Platz Paare Damen
2011 , Darmstadt
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
13. Platz Open Team
2011 , Kassel
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
Ingo Lüßmann
Ingo
Lüßmann
Dr. Michael
Schneider
2. Platz Mixed Team
2011 , Kassel
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
Ingo Lüßmann
Ingo
Lüßmann
Dr. Michael
Schneider
21. Platz Mixed Paar
2011 , Darmstadt
Dr. Michael
Schneider
8. Platz Mixed Paar
2010 , Bad Nauheim
Dr. Michael
Schneider
8. Platz Paare Damen
2009 , Bad Nauheim
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
1. Platz Paare Damen
2008 , Bad Nauheim
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
2. Platz Mixed Paar
2004 ,
Dr. Michael
Schneider
1. Platz Paare Damen
1998 ,
Claudia Lüßmann
Claudia
Lüßmann
1. Platz Paare Damen
1994 ,
Petra
von Malchus

Nach dem Abitur habe ich bei Siemens gelernt und war dort 33 Jahre in der IT beschäftigt. Seit 2011 bin ich selbstständiger SAP-Berater.

Ich war bereits über 30 als ich Bridge entdeckte. Frau von Malchus, die ich vom Skat kannte, hatte mir vom Bridge vorgeschwärmt.

1994 konnte ich mit Fr. von Malchus meine 1. Deutsche Meisterschaft ( Damen ) gewinnen. Insgesamt habe ich 4 Deutsche Meisterschaften gewonnen.

Teamliga spiele ich seit 1997 in derselben Besetzung ( Ingo und Claudia Lüßmann, Dr. Jean Georgiades, Frank Reichelt , Dr. Michael Schneider) . Wir spielen in der 2. Bundesliga, mit kurzen Abstechern in der 1. und 3. Bundesliga.

Mein Lieblingssystem ist Berliner Acol ( 4-er Farben, 12-14 SA) .