Scoreprogramme

Allgemeine Informationen zur Anerkennung von Score-Programmen:

Mit Hilfe eines Testturniers werden auf Antrag Score-Programme überprüft, ob sie der aktuellen Turnierordnung entsprechen. Die Programme, die von den Autoren selbst mit den Turnierdaten gefüttert werden, erstellen hierfür ein Turnierergebnis, welches zur Überprüfung eingereicht wird.

Das Testturnier mit dem Namen "Terror in Tümpelsdorf" ist ein Mitchell-Paarturnier mit 20 Paaren und 2 Durchgängen. Das Turnier ist von den Score-Programmen nach Matchpunkten auszuwerten. In dieses Turnier sind Schwierigkeiten eingebaut, um zu testen, ob die Bestimmungen der TO 2000 eingehalten wurden:

  • Vor Beginn des 2. Durchgangs erkrankt ein Paar
  • Berechnung von Plus- und Minusdurchschnitt inkl. Auf- und Abwertung
  • Berechnung von Durchschnitt
  • Verfälschte Boards mit Gruppen von 1, 2 und 3 Anschriften und deren Aufwertung
  • Splitscore
  • Berechnung von Rundendurchschnitt für Sitztische und verschwundene Boardzettel.

Liste der aktuell vom DBV anerkannten Score-Programme für mehrere Durchgänge:

Programmname
Autor
Adresse
Bezugsquelle
Guess Michael Wieseler Verkauf nicht vorgesehen!
Hiscore 2000 Peter Eidt Verkauf nicht vorgesehen!
Kiebitz Daniel Kogan Information und Bezug über Autor
Merlin Premium-Edition Klaus Kersting Merles Bridge Land
RuderSyv Dirk Willecke Bünsowstr. 13
24106 Kiel
http://www.rudersyv.de
Puzzle für Windows Christian Farwig http://www.bridgescore.de oder
Bridge von Rummel
SCORPROFI Klaus-Peter Wiese http://www.bridge-wiese.de oder
beim Autor (Tel. 07161 816376)
Scorestar Titus Jonasius Bodelschwinghstr. 16
45134 Essen
Titus Jonasius, Bridge von Rummel oder
Deutsche Bridge Sport Zentrale Dirk Schroeder
Topscore Frank Wolf www.mein-bridgeclub.de

Liste der aktuell vom DBV anerkannten Score-Programme für nur einen Durchgang:

Programmname
Autor
Adresse
Bezugsquelle
EasyScore
Christian Farwig
http://www.bridgescore.de oder
beim Autor (Tel. 040-30981673)
Merlin Personal-Edition
Klaus Kersting
http://www.mausisoft.de