Archiv: DBV-News

DBV Vereinspokal Halbfinale & Finale 2014

München gewinnt Gold
<<<    4/4    >>>
München gewinnt Gold
<<<    4/4    >>>

 

Platzierungen

1. Bridgeclub München e.V. :
David Cole, Paul Grünke, Peter Jokisch, Udo Kasimir
2. Bridge-Club Mannheim e.V.:
Ulrike Schreckenberger, Robert Maybach, Gregor Sieber, Wolf Stahl
3. BSC Essen 86 e.V.:
Dr. Claus Günther, Max Neumann, Roland Rohowsky, Ralf Speckmann

Ergebnisse

Anmeldungen

Dokumente

Am 22./23. November fand in Darmstadt das Final-Wochenende des DBV Vereinspokals 2014 statt.

Gold sicherte sich das Team BC München (Peter Jokisch, Udo Kasimir, David Cole und Paul Grünke) im Finale gegen das Team BC Mannheim (Ulrike Schreckenberger, Gregor Sieber, Robert Maybach und Wolf Stahl).

Bronze gewinnt das Team BSC Essen 86 (Dr. Claus Günther, Max Neumann, Roland Rohowsky und Ralf Speckmann) im kleinen Finale gegen das Team BC Bremen (Dr. Gabriele Knoll, Dirk Brunßen, Hans Dierks und Dr. Andreas Kirmse).

Impressionen vom Turnier - zusammengestellt von Niko Bausback - finden Sie hier.

Die Ergebnisse im Detail (Endergebnis und in Klammern die Ergebnisse nach dem 1. und 2. Drittel):

Halbfinalbegegnungen:
BC Mannheim - BC Bremen I 114 : 23 (94 : 17, 41 : 5)
BC München - BSC Essen 86 122 : 90 (94 : 48, 28 : 27)

Finalbegegnungen:
BC München - BC Mannheim 120 : 109 (86 : 81, 39 : 44)
BC Bremen I - BSC Essen 86 63 : 117 (43 : 110, 5 : 64)

Alle Informationen und Ergebnisse aus den Zwischenrunden finden Sie hier.

(Letzte Aktualisierung durch Robert Maybach am 24.11.2014)

Erstellt am 14.11.2014