DBV-News

2nd European Winter Games

 

Vom 17. bis 23. Februar 2018 finden in Monaco die zweiten Europäischen Winterspiele statt.

Der Zimmermann Cup (Team) geht über eine Woche. Nach drei Tagen Qualifikation (Swiss) folgen vier Tage Knock-Out.

Für Teams, die die KO-Phase verpassen, beginnt am vierten Tag die FMB (Fédération Monégasque de Bridge) Trophy. Hier geht es nach zwei Tagen Qualifikation in die Knock-Out Phase.

Weitere Informationen

Eckhard Böhlke DBV-Vizepräsident Leistungssport - Turnierleitung - Turnierrecht

(zuletzt aktualisiert am 28.10.2017 durch Robert Maybach)

Erstellt am 28.10.2017